calexico - spoke

LP

Details

1305

Preis
  • 12,00 € inkl. USt.

diese wunderschöne platte klingt sehr nach der wüste aus der sie kommen und ist, das weiß eh schon jeder, ein absolutes meisterwerk. die auf das klappcover gedruckten fotos zeigen bilder aus längst vergangenen tagen. Und nun zur entsehungsgeschichte: giant sand spielte mit den borrowed tunes in der alten mälzerei in regensburg und joey burns fragte nach der begutachtung der platten: ob hausmusik interesse hätte eine 7" von einem nebenprojekt von giant sand zu veröffentlichen. er schickte eine cassette und die war verdammt noch mal so ziemlich das beste, was dieses genre zu bieten hat. nach kurzem telefonat hin und her und der überredung, sie sollten doch eine ganze lp zusammenstellen, schickten sie den cover-entwurf .
das master und das war auch noch um einiges besser als das demo tape. zur realisierung blieben etwa 4 wochen, dazwischen war auch noch weihnachten. jedoch kamen tatsächlich die platten und die wunderschönen klapp-cover am gleichen tag an, wurden zusammengesteckt und an einem grauen januartag 1996 im auto zum giant sand konzert nach salzburg gebracht.
joey burns und john convertino , die auf dieser tour immer das konzert mit einem eigenen set eröffneten, eröffneten andererseits auch, dass sie flugs ihren namen von spoke in calexico umbenannt haben. doch da war auf der lp keine änderung mehr möglich und so blieb es dabei, dass auf der lp nur spoke steht und auf der cd, die etwa 10 monate später bei quarterstick erschien, calexico - spoke. 

Warenkorb  

Keine Artikel

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Warenkorb zur Kasse

Kategorien